Studienordnung

Studienordnung für das Magister-Nebenfach Kunstgeschichte

Grundstudium

Für das Nebenfach-Grundstudium sind folgende Leistungen zu absolvieren:

1. und 2. Semester

  • Basis-Kurs Grundlagen und Methoden in die Architekturgeschichte. Gemeinsame Einführungsveranstaltung der Fachgruppe A (Klassische Archäologie, Kunstgeschichte und GTA).
  • Zwei semesterig
  • Diese Lehrveranstaltung wird nur im Wintersemester angeboten!

3. und 4. Semester

  • Ein Unterstufenseminare (Referat und Hausarbeit)
  • Die beiden Unterstufenseminare können ab dem dritten Semester (nach Bestehen aller Leistungen des Basis-Kurses) besucht werden.
  • Der Besuch der Vorlesungen im Nebenfach wird empfohlen.

Prüfungen
Eine mündliche Zwischenprüfung ist (im Unterschied zum Studiengang Architektur) nicht vorgesehen. Als Noten gelten die Noten der Seminare; die Zwischenprüfung erfolgt somit kumulativ.

Hauptstudium

Für das Nebenfach-Hauptstudium sind folgende Leistungen zu absolvieren:

  • Zwei Oberstufenseminare (Referat und Hausarbeit)und eine mündliche (Magister-) Abschlußprüfung.
  • Die Themen für die Abschlußprüfung können aus allen im Hausptstudium besuchten Lehrveranstaltungen (Vorlesung und / oder Seminar) nach Absprache mit dem Prüfer gewählt werden.)